Kategorie: Fleisch


Wiener-Schnitzel




Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Süßrahm- 100
Ei, Vollei, Huhn 100
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 600
Mehl, Weizen, Type 405 200
Semmelbrösel 200
Zitrone, roh 50
Salz 1

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Wiener-Schnitzel


Zubereitung Wiener Schnitzel

1. 2 Eier in einem Teller aufschlagen und mit der Gabel verquirrlen. Mehl und Semmelbrüsel in je einem anderen flachen Teller bereit stellen.

2. 4 flach geklopfte Kalbsschnitzel aus der Nuss oder vom Kalbsrücken beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Dann der Reihe nach in Mehl, aufgeschlagenen Eiern und zuletzt in Semmelbröseln von beiden Seiten wenden. Die Semmelbrösel nur ganz leicht andrücken, so bleibt auch die Pannade nach dem Braten locker. Die Panierung hebt sich dann in kleinen Blasen von Fleisch ab.

3. Die Butter in der Pfanne schmelzen und aufschäumen lassen. Die Schnitzel nebeneinander in die Pfanne geben und von jeder Seite in der schäumenden Butter 3-4 Minuten goldbraun braten. Während des Bratvorgangs die Pfanne ständig leicht schwenken, damit sich die Hitze der Pfanne sich gelichmäßig auf die Schnitzel auswirkt. Die Schnitzel erhlaten dadurch eine gleichmäßige Färbung. Herausnehmen und auf ein Küchenkrepp legen, so dass das überflüssige Fett aufgesaugt wird.

Garnitur Wiener Schnitzel Als Garnitur wird eine Zitronenscheibe mit einem, um den Finger gerollten und mit Karpern gefüllten Sardellenringe gereicht.

Tipp Mit Zitrone und Petersilie garniert servieren. Dazu passen gut Bratkartoffeln, Kartoffelpüree oder Pommes Frites.

Man kann anstatt Kalbsfleisch auch Schweineschnitzel verwenden. Schweineschnitzel sind nicht ganz so zart, dafür aber saftiger. Dann heißt das Gericht "Schnitzel Wiener Art".

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Wiener-Schnitzel


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Wiener-Schnitzel
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 2890 722.5
Brennwert kj 12145.5 3036.38
Eiweiß g 185.25 46.31
Fett g 109.6 27.4
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 6.55 1.64
Kohlenhydrate g 145.2 36.3
Brotheinheiten BE 12.1 3.03
Ballaststoffe g 154.15 38.54
Wasser g 619.15 154.79
Cholesterin mg 636 159
Natrium mg 652.5 163.13
Kalium mg 2582 645.5
Kalzium mg 192.5 48.13
Phosphor mg 1627 406.75
Magnesium mg 29 7.25
Eisen mg 23.4 5.85
Vitamin A, Retinol µg 925 231.25
Vitamin E, Tocopherol mg 4.8 1.2
Vitamin B1, Thiamin mg 1.37 0.34
Vitamin B2, Riboflavin mg 2.3 0.58
Vitamin B3, Niacin mg 46.6 11.65
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.48 0.12
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 32.5 8.13
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.


Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Wiener-Schnitzel
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Süßrahm- 100 754 3156 0.7 83.2 0.7 0 15.3
Ei, Vollei, Huhn 100 156 651 12.8 11.3 0.7 0 74.4
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 600 594 2484 124.2 10.8 0 0 456.6
Mehl, Weizen, Type 405 200 670 2860 21.2 2 142 8 28.2
Semmelbrösel 200 698 2920 26 2 0.2 144 0
Zitrone, roh 50 18 74.5 0.35 0.3 1.6 2.15 44.65
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Wiener-Schnitzel
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Süßrahm- 100 5 16 16 21 3 0.1
Ei, Vollei, Huhn 100 144 147 147 214 12 2
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 600 498 2118 2118 1236 0 18
Mehl, Weizen, Type 405 200 4 216 216 148 0 3
Semmelbrösel 200 0 0 0 0 0 0
Zitrone, roh 50 1.5 85 85 8 14 0.3
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Wiener-Schnitzel
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Süßrahm- 100 653 2.2 0.01 0.02 0 0.01 0
Ei, Vollei, Huhn 100 272 2 0.13 0.41 0.1 0.08 0
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 600 0 0 1.08 1.8 45 0 6
Mehl, Weizen, Type 405 200 0 0.6 0.12 0.06 1.4 0.36 0
Semmelbrösel 200 0 0 0 0 0 0 0
Zitrone, roh 50 0 0 0.025 0.01 0.1 0.03 26.5
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch

Rezepte aus der Kategorie Fleisch
Rezeptname
   Chili-con-carne
   Cordon-bleu
   Falscher-Hase
   Filetgulasch-Stroganoff
   Filets-Mignongs-Madras
   Fleischbällchen
   Fleischfarce
   Fleischfarce-mit-Maronen
   Fleischfarce-mit-Semmeln
   Frikadellen
   Gebratene-Lammkeule
   Gebratene-Leber
   Geschmorte-Lammkeule
   Gulasch
   Hackbraten
   Holsteiner-Schnitzel
   Italienische-Kalbsrouladen
   Jägerschnitzel
   Kalbsbraten-Gärtnerin
   Kalbschnitzel-mit-Gorgonzola
   Kalbsfrikassee
   Kalbsgeschnetzeltes
   Kalbsgulasch-italienisch
   Kalbsnierenbraten
   Kalbsragout-in-Sahne
   Kalbszunge
   Kaninchen-in-Senfsauce
   Kaninchen-mit-Kräutern
   Kapern-Sardellenpaste
   Kassler-Bauch-mit-Calvados-Äpf
   Königsberger-Klopse
   Kohlrouladen
   Kokos-Fleischbällchen
   Lammkoteletts-mit-Kräuterkrust
   Lammragout
   Lammrücken-mit-Ingwer-Basiliku
   Leber-Berliner-Art
   Medaillons-vom-Schweinefilet-m
   Paprika-Chili-Hackfleisch
   Ragout-vom-Kalb
   Ragout-vom-Reh
   Rahmgulasch
   Rahmgulasch-mit-Pfifferlingen
   Rheinischer-Sauerbraten
   Rinderfilet-im-Wirsingmantel
   Rinderfilet-Madras
   Rinderroulade-mit-Pflaumenfüll
   Rinderrouladen
   Rinderrouladen-mit-Krautfüllun
   Rippchen-mit-Kraut
   Saltimbocca
   Saure-Kalbsnieren
   Saure-Kutteln
   Schinken-im-Brotteig
   Schweine-Gulasch
   Schweinebraten-mit-Rosmarinkru
   Spareribs
   Szegediner-Gulasch
   Tafelspitz-mit-grüner-Sauce
   Überbackene-Schweinemedallions
   Wiener-Schnitzel
   Wirsingrouladen-mit-Fleischfül
   Zigeunerschnitzel
   Züricher-Geschnetzeltes